Saison 2009 – 2015

2014/15

17.10.2014: "Jahrhundertwende"
A: Webern: Langsamer Satz für Streichquartett

A. Berg: Streichquartett op. 3

A. Dvorák: Streichquartett Nr. 14 As-Dur op. 105 

28.02.2015: "Kontrapunkt"

J.S. Bach: Die Kunst der Fuge BWV 1080 (Auswahl)

A. Webern: Fünf Sätze für Streichquartett op. 5

J.S. Bach: Die Kunst der Fuge BWV 1080 (Auswahl)

G.E. Winkler: Streichquartett (UA)

J.S. Bach: Die Kunst der Fuge BWV 1080 (Auswahl)

L.v. Beethoven: Streichquartett a-Moll op. 132

24.04.2015: "Aus meinem Leben"
W.A. Mozart: Streichquartett C-Dur KV 465 "Dissonanzen-Quartett«"
L. Haselböck: Streichquartett (UA)

B. Smetana: Streichquartett Nr. 1 e-Moll "Z mého zivota / Aus meinem Leben" T 116

15.05.2015: "Sonnenauf- und untergang" 
J. 
Haydn: Streichquartett B-Dur Hob. III:78 "Sonnenaufgang«"
H. Wolf: 5 Lieder aus dem "Italienischen Liederbuch" (Bearbeitung von Sebastian Gürtler)

A. Berg: Lyrische Suite (Fassung für Singstimme und Streichquartett)

O. Respighi: Il Tramonto / Poemetto lirico di P. B. Shelley




2013/2014

20.09.2013
Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett D-Dur KV 575

Johannes Maria Staud: Celluloid für Fagott solo
 K'in,
Musik für Fagott und Streichquartett UA

Leos Janacek: 2. Streichquartett "Intime Briefe"



Pascal Gallois, Fagott

29.11.2013

Ludwig van Beethoven: Streichquartett cis-moll op.131

Julia Purgina: 4. Streichquartett UA

Richard Wagner: Vorspiel zu Tristan und Isolde

Wesendonck-Lieder



Brigitte Pinter,Sopran

Marta Sudraba, Cello

Annanmaria Kowalsky, Viola

21.02.2014

Ein Abend für Otto M. Zykan
 "Kunst kommt von Können“"
Musik und Texte des Verfassers der Humanic Werbung und der Staatsoperette


Wolfgang Holzmair, Rezitation

12.04.2014

Franz Schubert
: Streichquartett Es-Dur D87

Roland Freisitzer: 
2.Streichquartett UA

Franz Schubert
: Streichquintett C-Dur D956


Mario Brunello, Violoncello
 

2012/2013

12.11.2012
Wolfgang Amadeus Mozart:Streichquartett d-Moll KV 421

Manuela Kerer: 
Uraufführung

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Streichquartett a-Moll op.13

20.3.2013

Ludwig van Beethoven:
Streichquartett Es-Dur op.74
"Harfenquartett"

Thomas Wally
: Uraufführung

Antonin Dvorak:
Streichquartett F-Dur op.96
"Amerikanisches"

10.06.2013

Joseph Haydn:
Streichquartett C-Dur op.20/2

Gabriel Iranyi
: Uraufführung

Franz Schubert:
Streichquartett d-Moll D810
"Der Tod und das Mädchen"


2011/2012


23.01.2012

Joseph Haydn:
 Streichquartett Es-Dur op 20/1

Alban Berg:
 Lyrische Suite für Streichquartett (1925)

Ludwig van Beethoven:
 Streichquartett F-Dur op.135


29.02.2012
Franz Schubert:
 Quartettsatz c-moll D 703

Robert Schumann: 
Streichquartett F-Dur op.41 no.2

Hugo Wolf:
 Streichquartett d-moll
30.5.2012

Ludwig van Beethoven:
 Streichquartett F-Dur op 18/1

Anton Webern:
 Streichquartett 1905

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
 Streichquartett f-moll op.80


2010/2011


20.10.2010

Wolfgang Amadeus Mozart:
 Streichquartett in D-Dur, KV 575

Karlheinz Essl: 
Streichquartett Nr. 3 (2000/2001) „upwards, behind the onstreaming it mooned“

Ludwig van Beethoven:
 Streichquartett in F-Dur, op. 59/1

24.02.2011

Henri Dutilleux: Streichquartett „Ainsi la nuit“ (1976)

Joseph Haydn: Streichquartett in B-Dur „Sonnenaufgang“, op. 76/4

György Ligeti: Streichquartett Nr. 1 „Métamorphoses nocturnes“ (1953/1954)

04.05.2011

Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett in Es-Dur, KV 428

György Ligeti: Streichquartett Nr. 2 (1968)

Ludwig van Beethoven: Streichquartett in cis-moll, op.131

 

2009/2010

15.10.2009

Joseph Haydn: Streichquartett D-Dur op. 20/4

Anton Webern: Fünf Sätze für Streichquartett op. 5

Joh. Maria Staud: Streichquartett „Allegro feroce“ (1996)
 Uraufführung

Franz Schubert: Streichquartett G-Dur D 887

20.01.2010

Joseph Haydn: Streichquartett G-Dur op. 33/5

Dirk D’Ase: Streichquartett Nr. 2 (2001)
 Österr. Erstaufführung

Robert Schumann: Streichquartett A-Dur op. 41/3

15.04.2010

Joseph Haydn: Streichquartett C-Dur op. 33/3

Wolfgang Muthspiel: Stringquartet (2009)
 Österr. Erstaufführung

Ludwig van Beethoven: Streichquartett B-Dur op. 130 und „Große Fuge“ op. 133